Aktuell

28 | 07 | 2016

Bagger schaffen Platz für Neubauten des Siemens Campus Erlangen

Auf dem Gelände des zukünftigen Siemens Campus in Erlangen haben die ersten Abrissarbeiten begonnen. Im Auftrag der Siemens AG, vertreten durch die Siemens Real Estate, wird im Süden der Stadt auf dem Gelände des bisherigen Konzernstandortes ein moderner, lebendiger und nachhaltiger Campus entstehen. Das weltweit größte Bauvorhaben der Siemens AG wird nach dem Entwurf von  KSP Jürgen Engel Architekten auf einer Grundstücksfläche von rund 54 Hektar in insgesamt sieben Bauabschnitten (Modul 1 bis 7) realisiert. Auf dem Gelände des ersten Bauabschnitts (Modul 1) werden in den kommenden Monaten zwölf große Hallen und Bürogebäude abgetragen und die Errichtung der Neubauten für den Siemens Campus vorbereitet. Im ersten Modul sollen hier bis zum Jahr 2020 acht neue Bürogebäude sowie drei Parkhäuser realisiert werden. Insgesamt werden in Modul 1 und 2 auf einer Fläche von knapp 200.000 m2 Büro-, Forschungs- und Laborarbeitsplätze sowie öffentlich zugängliche Gastronomie- und Serviceangebote entstehen. Neben dem Masterplan wurde KSP Jürgen Engel Architekten auch mit der Generalplanung für die Module 1 und 2 beauftragt. Bis 2030 soll das komplette Projekt in mehreren Schritten realisiert werden.

21 | 06 | 2016

Jürgen Engel mit Angela Merkel auf China-Reise

Vom 12. bis zum 14. Juni reiste Jürgen Engel als Teil der Wirtschaftsdelegation mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und sechs Ministern sowie mehreren Staatssekretären nach Peking. Im Fokus standen die Handelsbeziehungen und die Anerkennung Chinas als Marktwirtschaft. Die Relevanz dieser Reise äußerte sich bereits in der namhaft besetzten Delegation. Angela Merkel wurde nicht nur von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) begleitet, sondern auch von einer kleinen Gruppe hochkarätiger Vertreter der deutschen Wirtschaft, darunter u.a. Rüdiger Grube (Vorstandsvorsitzender, Deutsche Bahn AG), Dr. Heinrich Hiesinger (Vorstandsvorsitzender, ThyssenKrupp AG), Joe Kaeser (Vorstandsvorsitzender der Siemens AG) wie auch Jürgen Engel (Geschäftsführender Gesellschafter, KSP Jürgen Engel Architekten).
Persönliche Beziehungen, langjährige Kooperationen und Kenntnisse der kulturellen und wirtschaftlichen Besonderheiten sind von besonderer Bedeutung, um in China erfolgreich tätig zu sein. KSP Jürgen Engel Architekten ist seit Beginn der 1990er-Jahre in China aktiv und in Peking mit einem eigenen Büro vertreten. In China gelang der Durchbruch mit der Chinesischen Nationalbibliothek in Peking, die heute zu den 100 wichtigsten Bauwerken des Landes gezählt wird.

20 | 06 | 2016

Vortrag von Jürgen Engel im Steinskulpturenmuseum Kubach-Wilmsen in Bad Münster am Stein

Im Rahmen der Reihe ‚ANDO exchange‘ hält Jürgen Engel am Donnerstag, den 23. Juni 2016 um 19:30 Uhr einen Vortrag im Steinskulpturenmuseum in Bad Münster am Stein. Der Frankfurter Architekt stellt in seinem Vortrag die Große Moschee in Algier und deren Entstehungsprozess vor. Sie ist nicht nur die drittgrößte Große Moschee der Welt, sondern vereint verschiedene kulturelle und religiöse Einrichtungen. Zwischen der historischen Altstadt und dem Flughafen gelegen, soll der Baukomplex auch als Katalysator für die Stadtentwicklung von Algier dienen. Den Wettbewerb um die drittgrößte Moschee weltweit gewann das Architekturbüro 2008, Baubeginn war im Jahr 2012. Den Schauplatz für den Vortrag bildet das Steinskulpturenmuseum Kubach-Wilmsen, erbaut im Jahr 2010 nach den Plänen des japanischen Architekten Tadao Ando.

Das Architekturbüro lädt herzlich zu dem öffentlichen Vortrag ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aufgrund der begrenzten Plätze wird ein rechtzeitiges erscheinen empfohlen.

Nächstes

Profil

Theresie, München

s.Oliver Headquarter, Rottendorf

Deutsche Börse, Eschborn

Kunstmuseum, Tianjin

Dokumentationszentrum der Gedenkstätte Bergen-Belsen

Büro

Nächstes

Karriere

Kontakt

Berlin

Kurfürstendamm 48-49
D-10707 Berlin

T: +49(0)30.88 92 04-0
F: +49(0)30.88 92 04-38

Leiter Büro Berlin
Alexander Lohausen

Dipl.-Ing. Architekt  MAA, Prokurist

Allgemeine Anfragen / Sekretariat
Eleni Hatzopulu

Braunschweig

Frankfurter Straße 2
D-38122 Braunschweig

T: +49(0)531.6 80 13-0
F: +49(0)531.6 80 13-38

Leiter Büro Braunschweig
Ulrich Gremmelspacher
Dipl.-Ing. Architekt, Prokurist

Allgemeine Anfragen / Sekretariat
Silke Schaefer



Zentrale Verwaltung
Brita Kanis
Kaufmännische Leitung, Prokuristin

Vertragsmanagement
Jürgen Friedemann
Prokurist

Frankfurt

Hanauer Landstraße 287-289
D-60314 Frankfurt/Main

T: +49(0)69.94 43 94-0
F: +49(0)69.94 43 94-38

Leiter Büro Frankfurt
Martin Oster

Dipl.-Ing Architekt BDA, Prokurist

Stellvertretender Leiter
Matthias Koch
Dipl.-Ing. Architekt, Prokurist

Allgemeine Anfragen
Christina Dipper

München

Theresienhöhe 13
D-80339 München

T: +49(0)89.54 88 47-0
F: +49(0)89.54 88 47-38

Leiter Büro München
Heinz Mornhinweg

Dipl.-Ing. Architekt, Geschäftsführer

Allgemeine Anfragen / Sekretariat
Angela Krämer

Impressum

Peking

Unit 1301, Tower B, Landmark Tower
8, North Dongsanhuan Road
Chaoyang District
Peking
100004
P. R. China

T.: +86(0)10.65 90-78 70
F.: +86(0)10.65 90-06 59

Leitung KSP Jürgen Engel Architekten International GmbH
Johannes Reinsch

Allgemeine Anfragen / Sekretariat

Ms Liu Yan

Hanoi

Tang 10, 169 Bùi Thi Xuân
Quan Hai Bà Trung
10000 Hanoi
Vietnam

T. + 84 (0) 43 97 48 - 996
F. + 84 (0) 43 97 48 - 997

Leiter Büro Hanoi
Johannes Reinsch

Dipl.-Ing. Architekt
Geschäftsführer, Partner

Kontakt
Nguyen Quoc Tuan