HumboldtHafenEins, Berlin

Details
Teilen
HumboldtHafenEins, Berlin

Der geplante sieben- bzw. achtgeschossige Neubau am Humboldthafen bildet analog zur vorgesehenen Blockrandbebauung klare Raumkanten. Durch die mäanderförmige Baukörperfigur werden in den Obergeschossen mit Büronutzung die Höfe nach außen hin geöffnet. Alle Mieteinheiten des Bürogebäudes haben dadurch einen Ausblick zum Humboldthafen und zur Spree. Entlang der Uferpromenade am Humboldthafen sind Arkaden und öffentliche Nutzungen wie Cafés und Restaurants vorgesehen.

Bauherr: OVG Humboldthafen Eins SE
BGF: 45.500 m²
BRI: 145.700 m³
Wettbewerb: 04/2011, 1. Preis
Fertigstellung: 06/2015
Auszeichnungen: DGNB Platin Zertifizierung
Immobilienmanager Award 2016
Fotos: hiepler, brunier

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6