Institutsgebäude FB Chemie und Material-/ Geowissenschaften der Technischen Universität Darmstadt

Details
Teilen
Institutsgebäude FB Chemie und Material-/ Geowissenschaften der Technischen Universität Darmstadt

Die Gebäude aus den Jahren 1970 bis 1973 werden durch eine grundlegende Sanierung der gesamten Hüllflächen den heutigen Anforderungen an Forschung und Lehre angepasst. Dabei soll eine funktional-räumliche Optimierung der vorhandenen Nutzungseinheiten des Fachbereichs Chemie erreicht werden sowie eine gemeinsame Funktionsgruppe für die Fachbereiche Chemie, Material- und Geowissenschaften entstehen.

Bauherr: Technische Universität Darmstadt
BGF: 35.230 m²
BRI: 189.920 m³
Fertigstellung: 2014 (1. BA)
Bauabschnitte: 6
Fotograf: Jean-Luc Valentin

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5