Salzburgarena, Salzburg

Details
Teilen
Salzburgarena, Salzburg

Aufgrund ihrer ovalen Form und ihrer Anordnung als "Kopfbau" der im übrigen weitgehend orthogonalen Messehallen erhält die SalzburgArena ihre besondere Identität. Das äußere Oval der Halle resultiert dabei aus der klassischen Arenenform der Zuschauertribünen. Die umlaufenden Zuschauerränge der Veranstaltungshalle bieten optimale Sichtverhältnisse und einen guten Raumeindruck. 

Bauherr: Messezentrum Salzburg GmbH
BGF: 21.070 m²
BRI: 173.660 m³
Baubeginn: 06/2002 
Fertigstellung: 10/2003
Fotograf: Werner Prokschi

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4