DKV Seniorenresidenz in der Contrescarpe, Bremen

Details
Teilen
DKV Seniorenresidenz in der Contrescarpe, Bremen

Die Wohnbebauung für den dritten Lebensabschnitt liegt nur wenige Gehminuten zu den Einkaufstraßen der Bremer Altstadt entfernt. Die 6-geschossige »DKV - Residenz in der Contrescarpe« mit insgesamt 138 2- bis 3-Zimmerwohnungen und 29 Pflegeplätzen hat eine für die Region Bremen typische Klinkerfassade. Für das Wohlbefinden der Bewohner sorgen medizinische Einrichtungen sowie Dienstleistungs- und Erholungsbereiche.

Bauherr: Deutsche Krankenversicherung AG
BGF: 24.700 m²
BRI: 75.700 m³
Wettbewerb: 11/1999, 1. Preis
Fertigstellung: 06/2004
Kapazität: 138 Wohnungen / 29 Pflegeplätze
Fotograf: Stefan Schilling

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5