MesseCity, Köln

Details
Teilen
MesseCity, Köln

Auf dem 5,4 Hektar großen Areal zwischen dem Eingang-Süd der Koelnmesse und dem ICE-Bahnhof Deutz entsteht ein neues, mischgenutztes Quartier. Die architektonische Gestaltung für die drei Gebäude der Zurich Gruppe, die im westlichen Bereich der MesseCity vorgesehen sind, basiert auf dem Entwurf von KSP Jürgen Engel Architekten. Ein 16-geschossiges Hochhaus mit einer Höhe von 60 Metern und zwei siebengeschossige Blockrandstrukturen bilden künftig ein repräsentatives Ensemble, das mit seinen Klinkerfassaden eine Referenz an die angrenzenden Messebautenaus den 1920er-Jahren darstellt.

Bauherr: MesseCity Köln 1 GmbH & Co. KG
BGF: 71.000 m²
Fassadenwettbewerb: 02/2016, 1. Preis
Fertigstellung: 2018/2019
Auszeichnungen: DGNB Gold Zertifikat angestrebt

Bild 1