Hauptsitz Hamburg Süd, Hamburg

Details
Teilen
Hauptsitz Hamburg Süd, Hamburg

Im Auftrag des traditionsreichen Transport- und Schifffahrtsunternehmens Hamburg Süd wurde der Verwaltungssitz der Reederei in Hamburg grundlegend saniert und durch einen 7-geschossigen Büroneubau und eine 2-geschossige Tiefgarage mit rund 120 Stellplätzen erweitert. Die Sanierungsmaßnahmen des denkmalgeschützten Bestandsgebäudes aus den 1960er Jahren von Prof. Cäsar Pinnau umfassten u.a. eine energetische Sanierung und die Erneuerung der Fassaden.

Bauherr: Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG
BGF: 29.000 m²
Stockwerke: 15
Höhe: 55 m
Fertigstellung: 06/2016
Fotograf: Klaus Frahm

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5